Rodgau Passage Slogan: freundlich kompetent und zentral

Kauf ein geh aus

Inhaber der Läden in der Rodgau Passage zeigen stolz Ihr Törmscheheft

„Törmsche“ sammeln und Kultur genießen

Darauf hat Rodgau schon lange gewartet! Mit „Kauf ein, geh aus“ wird Kunden ermöglicht, sich mit ihrem Einkauf eine Freikarte für 2 Personen inkl. 2 Freigetränke vom Impuls Kulturverein Rodgau zu ersparen. Keine Plastikkarte, die mit Rabatten lockend nur dazu dient, das Kaufverhalten der Kunden zu analysieren und auszuspionieren. „Kauf ein, geh aus“ ist eine Aktion der Mieter der Rodgau-Passage in Zusammenarbeit mit dem Impuls Kulturverein, ganz in der Tradition der alten Rabattmarkenhefte.

Was ist das?

Dann lohnt es sich noch mehr, bei den Geschäften in der Rodgau-Passage einzukaufen. In fast allen Geschäften der Rodgau-Passage erhalten Sie pro umgesetzter 7 Euro ein so genanntes „Treuetörmsche“

Treuetörmsche?

Das ist ein kleines selbstklebendes Märkchen mit einem Bild des Wasserturms.

Das können Sie in dieses Törmschesammelheft einkleben. Wenn Sie dann 99 Märkchen zusammen haben, ist das Heft komplett, und Sie erhalten dafür eine Freikarte für 2 Personen inkl. 2 Freigetränke für Veranstaltungen des Impuls Kulturvereins.

Wie geht das?

Ist das Heft gefüllt, müssen Sie sich lediglich eine Vorstellung des Impuls Kulturvereins aussuchen, dann geht es fast genauso weiter wie beim Kauf einer Eintrittskarte. Sie können Ihre Karte nach Verfügbarkeit per Mail (info@impuls-kultur.de) reservieren und vor der Vorstellung ihr volles Törmscheheft an der Abendkasse gegen die Eintrittskarten und Getränkegutschein eintauschen.

Was ist das wert?

Richtig viel, je nach Vorstellung und Getränk ist ein volles Törmscheheft bis zu 65 Euro wert.

Wo gibt es die Sammelhefte?

Sammelhefte erhalten Sie in allen teilnehmenden Geschäften in der Rodgau-Passage und beim Impuls Kulturverein. Dies ist eine Gemeinschaftsaktion der Werbegemeinschaft Rodgau-Passage in Kooperation mit dem Impuls Kulturverein e.V. Rodgau.

In unserem Flyer erhalten Sie weitere Informationen zum Törmscheheft: Hier klicken!

Rodgau-Passage © 2017